Nr. 4 / 27. Januar 2015 / 47. Jahrgang  
  
Logo Glinder Zeitung

 
 Verlag Hans-Jürgen Böckel GmbH, Beim Zeugamt 4, 21509 Glinde, Telefon 040/710 90 80, Fax 040/710 90 888, E-Mail: info@glinder-zeitung.de, Druckauflage 41.400
 Wöchentlich an die Haushalte in Aumühle, Barsbüttel, Boberg, Börnsen, Braak, Brunsbek, Glinde, Oststeinbek, Reinbek, Stapelfeld, Wentorf, Witzhave und Wohltorf
  Home Mediadaten Impressum Wir über uns AGB´s Kontakt Anzeigenaufnahme
   
 
SÜDSTORMARN
Apotheken-Notdienst neu geregelt
weiter
 

GLINDE
Haushalt für 2015 liegt jetzt vor
 
weiter
 
 
REINBEK
Sportvereinigung: Bilanz gezogen
weiter
 
Außerdem diese Woche in der
Glinder Zeitung · Sachsenwald:

Glinde
Amoklauf per E-Mail angedroht

Aumühle
Ehrennadel für Friedrich Nehlsen


SONDERSEITEN:

Reinbek erwartet Sie

WVB informiert

Reisen 2015




Die "Reisen Hamburg 2015" informiert über spannende Reiseziele und neue Trends für den Traum-urlaub.

Foto: HMC/Hartmut Zielke

Verlosung mit der Glinder Zeitung · Sachsenwald
Kreuzfahrt-Träume auf Flüssen und Meer

Hamburg (pt) - Die Messe "Reisen Hamburg 2015" bietet den Besuchern unter anderem ein breites Spektrum an Kreuzfahrten, eine eigene Rad-Halle sowie Themen- und Erlebnisinseln. "Leinen los!" heißt es auf der größten Messe für Urlaub, Caravaning, Outdoor und Rad im Norden: sie startet mit dem neuen Schwerpunkt KreuzfahrtTräume in die Saison. "Damit greifen wir das große Interesse an Reisen auf dem Meer und auf den großen Flüssen auf", sagt Bernd Aufderheide, Vorsitzender der Geschäftsführung Hamburg Messe und Congress.
Neben Kreuzfahrten finden die Besucher in acht Hallen eine Fülle von Reisen zu klassischen wie ungewöhnlichen Zielen in Deutschland und der ganzen Welt. Insgesamt präsentieren mehr als 900 Aussteller die neuesten Ideen und Programme für den nächsten Urlaub, ebenso Fahrräder, Reisemobile, Caravans und Equipment.
Auf verschiedenen Themen- und Erlebnisinseln bekommen die Besucher die Möglichkeit, ein Reise-Thema oder eine Region an Ort und Stelle mit allen Sinnen zu erleben. In nächster Nachbarschaft siedelt sich das Wanderdorf an, mit zahlreichen Ideen für Aktive, die in Urlaub und Freizeit gerne zu Fuß in der Natur unterwegs sind. Der Stand der dänischen Tourismuszentrale schließt sich diesem Konzept voll an: als Erlebnisbereich konzipiert, bringt er den Besuchern das skandinavische Lebensgefühl näher.
Von den erholsamen Badeferien am Traumstrand bis zur Abenteuertour durch die Wildnis - die Reisemesse bietet für Erholungssuchende wie Aktive, für Individualisten wie Familien - die passende Urlaubsform. Wer gerne viele Länder und Kulturen der Erde erkundet, findet das umfassende internationale Angebot in zwei großen Messehallen. Die schönsten deutschen Feriengebiete, attraktive Städte und regionale Reiseanbieter präsentieren ihre Neuheiten in drei weiteren Messehallen. Große Reiseveranstalter zeigen ebenso Flagge wie Spezialanbieter. Eine weitere Neuerung ist eine Halle, in der sich alles um Elektro-Bikes und Fahrräder, Equipment und Radtouren dreht. Ein Testparcours bietet Besuchern die Möglichkeit auszuprobieren, welches Elektro-Bike am besten zu ihnen passt.
Wer Urlaub und Freizeit im Wohnmobil oder Caravan verbringen möchte, findet die aktuellen Fahrzeugmodelle namhafter Anbieter. Bei Vorträgen auf der Caravaning-Bühne werden passende Reiseangebote für Reisemobil-Touren durch fremde Länder vorgestellt.
Die Messe "Reisen Hamburg 2015" öffnet vom 4. bis 8. Februar auf dem Messegelände ihre Tore. Öffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag, täglich 10 bis 18 Uhr. Eintrittspreise: Comeback-Karte (gilt auch an einem weiteren Tag ab 15 Uhr) 10 Euro, ermäßigt 7,50 Euro, für Kinder (6 bis 15 Jahre) 5,50 Euro, Familienkarte 19 Euro. Mehr Infos unter www.reisenhamburg.de.

Fünf unserer Leser haben die Chance, beim Gewinnspiel der Glinder Zeitung · Sachsenwald je zwei Karten für die "Reisen Hamburg 2015" zu gewinnen.
Wenn Sie zu den glücklichen Gewinnern gehören möchten, schreiben Sie bis Montag, 2. Februar, (Eingangsdatum) eine Postkarte mit dem Stichwort "Reisen" an:


Glinder Zeitung · Sachsenwald
Beim Zeugamt 4
21509 Glinde

oder nutzen Sie das Onlineformular.

Absender und Telefonnummer nicht vergessen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Viel Glück!

Vorname:   Nachname:
Straße und Hausnummer:  
Postleitzahl:   Ort:
Telefon:   Telefax:
Mobiltelefon:   E-Mail: