Verlag Hans-Jürgen Böckel GmbH, Beim Zeugamt 4, 21509 Glinde, Telefon 040/710 90 80, Fax 040/710 90 888, E-Mail: info@glinder-zeitung.de, Druckauflage 41.400
 Wöchentlich an die Haushalte in Aumühle, Barsbüttel, Boberg, Börnsen, Braak, Brunsbek, Glinde, Oststeinbek, Reinbek, Stapelfeld, Wentorf, Witzhave und Wohltorf
Home Mediadaten Impressum Datenschutzerklärung Wir über uns AGB´s Kontakt Anzeigenaufnahme

   Nr. 38
   17. September 2019
   51. Jahrgang
   
   
REINBEK
Hilfe in allen Rentenfragen

Stehen Sie kurz vor der Rente und kennen sich mit den Formalitäten nicht aus? Haben Sie Anspruch auf Witwen- oder Waisen- rente und wissen nicht, wo Sie sie beantragen müssen? Oder haben Sie Fragen zur Erwerbsunfähigkeits- rente? Dann hilft Ihnen ab dem 1. Oktober Dieter Breuer in Reinbek weiter.

weiter
 

BARSBÜTTEL
Barsbütteler feiern im Sonnenschein

Zum 36. Mal feierten mehr als 3.000 Besucher das Sommerfest auf dem Gelände der Erich Kästner Gemeinschafts- schule (EKG). "Die Vereine und Verbände haben hier die Gelegenheit, sich den Bürgern vorzustellen. Das Schönste sind die vielen guten Gespräche, die sich an den Ständen ergeben", so Jörn Ahlrichs. Mit seiner Frau Ina ist er seit Jahrzehnten für die Organisation verantwortlich. Vor 35 Jahren rief Hans-Dieter Ellerbrock das Fest ins Leben. Unterstützt wird das Ehepaar unter anderem von der Gemeinde - auch finan- ziell. Organisiert und gestaltet wird die traditionelle Feier jedoch ehrenamtlich.

 
weiter
 
Außerdem diese Woche in der
Glinder Zeitung · Sachsenwald:

Wentorf
Lange Schlangen und ein neuer Rekord

Oststeinbek
Abschied von Ursula Nölle


SONDERSEITEN:

Wir in Glinde

Auto News


ANZEIGENAUFNAHME

Kleinanzeigen

Anzeigenschluss: Freitag 13:00 Uhr

4 Zeilen (à 30 Zeichen)   10,80 zuzüglich MwSt. (€  12,85)
Jede weitere Zeile 2,50 zuzüglich MwSt. (€ 2,98)


Achtung!

Aufgrund technischer Schwierigkeiten kommt es derzeit zu Problemen auf unserer Website.
Wir bemühen uns um eine möglichst schnelle Behebung der Störung und entschuldigen uns für entstandene Unannehmlichkeiten.
Bitte schreiben Sie uns zur Aufgabe einer Kleinanzeige einfach eine E-Mail.

Firma:  
Vorname:   Nachname:
Straße und Hausnummer:  
Postleitzahl:   Ort:
Telefon:   Telefax:
Mobiltelefon:   E-Mail:
Ermächtigung zum Einzug von Forderungen mittels Lastschrift

Hiermit ermächtige ich/wir die Glinder Zeitung widerruflich, die von mir/uns zu entrichteten Zahlungen bei Fälligkeit zu Lasten meines/unseres Kontos mittels Lastschrift einzuziehen. Wenn mein/unser Konto die erforderliche Deckung nicht aufweist, besteht seitens des kontoführenden Kreditinstituts keine Verpflichung zur Einlösung. Teileinlösungen werden im Lastschriftverfahren nicht vorgenommen.

Kontoinhaber:  
IBAN:  
Kreditinstitut:  

!! Achtung !!

Geben Sie Ihren Anzeigentext durchgehend ein. Sie werden automatisch von einer Zeile zur nächsten Zeile weitergeleitet.

Für einen manuellen Zeilenwechsel benutzen Sie bitte entweder Ihre Maustaste oder die Tab-Taste Ihrer Tastatur. Die ENTER-Taste ist eine Bestätigungstaste und kann in diesem Formular nur zum Absenden genutzt werden.

1. Zeile:
2. Zeile:
3. Zeile:
4. Zeile:

5. Zeile:
6. Zeile:
7. Zeile:
8. Zeile: